Auch diese indischen Firmen stellen ihr eigenes Markenprodukt her, das bekannteste davon ist Modalert. Die ursprüngliche Droge war eigentlich Adrafinil, aus dem Modafinil im Körper erzeugt wird. Es hält die Menschen wacher, konzentrierter und vor allem motivierter. Modafinil macht die Menschen nicht klüger. Um zu verstehen, wie Modafinil das Gehirn beeinflusst, muss man sich nur ansehen, wozu es entwickelt wurde. Motivation ist die Fähigkeit, Aufgaben angesichts körperlicher oder geistiger Barrieren und negativer Wahrnehmung zu erfüllen. Ebenso, denn wenn das Gehirn aktiver ist, verbraucht es mehr Kalorien. Für viele Leute ist die Dosis von Modafinil, die sie nehmen können, mehr über, wie lang sie die Effekte wollen und wie intensiv sie die Effekte wollen. Modafinil verursacht einen Anstieg des Dopaminspiegels, das ist die Belohnungschemikalie des Gehirns. Es hält die Menschen wacher, konzentrierter und vor allem motivierter. Die ursprüngliche Droge war eigentlich Adrafinil, aus dem Modafinil im Körper erzeugt wird.