Aber im Allgemeinen und Studien belegen dies, ist generisches Modafinil in der Regel genauso wirksam wie das Markenprodukt. Motivation ist die Fähigkeit, Aufgaben angesichts körperlicher oder geistiger Barrieren und negativer Wahrnehmung zu erfüllen. Eine Sache, die die Zeit beeinflussen wird, die Modafinil benötigt, um mit dem Nutzer zu beginnen, ist, ob man gegessen hat oder nicht. Biologisch zielt Modafinil auf das Gehirn in einer anderen Weise auf Stimulanzien wie Amphetamine, die den Monoamin-Transporter hemmen. Die meisten Menschen kennen Modafinil als kognitiv förderndes Medikament. Es wurde in den 1970er Jahren in Frankreich entwickelt, um die Symptome der Narkolepsie zu lindern. Das sagt alles, was ihr auf der allgemeinen Ebene wissen müsst. Modafinil ist also kein Wundermittel, das Sie automatisch intelligenter macht oder Sie automatisch in die Lage versetzt, mehr Informationen zu speichern und zu verarbeiten. Dieser umfassende Beginner’s Guide zu Modafinil zielt darauf ab, alle häufig gestellten Fragen zu beantworten, die die meisten Menschen haben.