Zu verstehen, dass Modafinil euch Hyperfokus verleihen könnte, der euch über andere Sachen vergessen lässt, ist auch wichtig zu verstehen. Modafinil wird euch motivieren und fokussieren, aber es hat keine Fähigkeit, Intelligenz zu erzeugen. Wenn ihr also z. B. einen hochproduktiven Tag haben wollt, dann ist die Einnahme von etwa 200 mg am frühen Morgen, so dass sie am späten Abend nachlässt, typisch. Modafinil wird euch motivieren und fokussieren, aber es hat keine Fähigkeit, Intelligenz zu erzeugen. Wenn wir von Off-Label-Vorteilen sprechen, sprechen wir hauptsächlich darüber, wie Modafinil als Nootropikum wirkt, was sich von der Diskussion darüber unterscheidet, wie es bei Menschen wirkt, die an Narkolepsie leiden, dem Zustand, für den es vorgeschrieben ist. Modafinil ist also kein Wundermittel, das Sie automatisch intelligenter macht oder Sie automatisch in die Lage versetzt, mehr Informationen zu speichern und zu verarbeiten. Was sind die Unterschiede zwischen Markenprodukten und generischem Modafinil? Wofür wird Modafinil verschrieben? Wofür wird Modafinil verschrieben?